Digitales Lernbüro


Digitale Werkzeuge für individualisierte Lernarrangements        

Digitale Werkzeuge ermöglichen neue Formen des differenzierten Lernen. Zudem erlauben Sie die Erstellung interaktiver Lernmaterialien. Der direkte Zugang zum Internet erlaubt es differenzierte Rechercheaufträge zu integrieren und vielfältige Materialien einzubinden. Verschiedene Apps ermöglichen Lernenden unterschiedliche Lernprodukte zu erstellen.

Unser Ziel war es herauszubekommen, inwieweit diese Möglichkeiten schon von Schulen genutzt werden bzw vor welchen Herausforderungen diese stehen. Das Projekt wurde in Kooperation mit der Montag Stiftung für Jugend und Gesellschaft durchgeführt.

Forschungsbericht – Pilotprojekt Digitales Lernbüro, Link Videodokumentation – Think Tank, Link




Education Innovation Lab
Wallstraße 32
10179 Berlin