Inspiration Game

Innovative Lernformate für
eine neue Lernkultur

Inspirierende Fortbildung

Auf
einen
Blick

Das »Inspiration Game« ist ein Spiel für Schulentwicklungsprozesse. Es bietet Inspiration durch die Beschreibung innovativer Lernformate und gleichzeitig eine methodische Struktur, um diese für den individuellen Schulentwicklungsprozess kreativ zu nutzen. Ziel ist es, Schulteams bei der Entwicklung neuer Lernformate zu begleiten.

Zeitrahmen

9 Monate
(Mär. 2018 – Nov. 2018)

Kompetenzen

Konzeption und inhaltliche Entwicklung
Design und technische Umsetzung

Partner

Hans-Sauer Stiftung

Entstehungskontext

Werkzeuge für kollaborative und partizipative Schulentwicklung

Auf ihrem Weg ins 21. Jahrhundert befinden sich Schulen in einem umfangreichen Wandlungsprozess. Dies geht einher mit der Umsetzung von neuen Lern- und Lehr-Ansätzen sowie mit der Entwicklung einer neuen Lernkultur. Vielen Akteur*innen fehlt es jedoch an Inspirationen und Beispielen, wie zukünftiges Lernen aussehen kann. Die Initiative »Schule macht sich…« der Hans Sauer Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt, Schulen bei diesem Wandlungsprozess zu unterstützen, indem sie Werkzeuge für kollaborative und partizipative Schulentwicklung zur Verfügung stellt. Wir haben mit dem »Inspiration Game« eines dieser Werkzeuge entwickelt und umgesetzt.

Die Herausforderung

Wie können wir Schulen dabei unterstützen, eine zukunftsfähige Lernkultur zu entwickeln?

Unsere Umsetzung

Potenziale entdecken und umsetzen

Das »Inspiration Game« besteht aus unterschiedlichen Spielkarten – Inspirations- und Prozesskarten –, mit deren Hilfe Teams aus Lehrkräften ihren Schulentwicklungsprozess kreativ gestalten können. Die Inspirationskarten stellen Beispiele von innovativen Lernformaten vor und geben Einblicke, welche Voraussetzungen diese benötigen und wie sie konkret umgesetzt werden können. Die Prozesskarten bieten einen strukturierten Ablauf, der die Teams dabei unterstützt, die Potenziale der gewonnenen Inspirationen für ihre jeweiligen Kontexte auszuloten. Das »Inspiration Game« kann in zwei Varianten gespielt werden: eine Kurzvariante für Spieler*innen, die wenig Zeit zur Verfügung haben, und eine lange Variante, die sich für die Gestaltung von umfangreichen Schulentwicklungsprozessen eignet.

Leave a Reply